DIE MENSCHEN HINTER DER IDEE​

Im Jahr 2018 riefen 23 UKEler und 10 weitere Persönlichkeiten, Stifter:innen und Unternehmer:innen aus Hamburg die Stiftung zur Förderung der Universitätsmedizin Hamburg-Eppendorf ins Leben – mit dem Ziel, eine große Vision mitzugestalten: beste Gesundheit für eine lebenswerte Zukunft schaffen.

UKE-Stiftung. Forschung stark machen.

Kuratorium

„Ich engagiere mich in der Stiftung, da ich persönlich durch meine finanzielle Unterstützung translationale medizinische Spitzenforschung stärken und die internationale Kooperationen der Universitätsmedizin Hamburg-Eppendorf nachhaltig fördern möchte.“

Prof. Thomas Renné, Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin

„Die Forschungsförderung der UKE-Stiftung ermöglicht eine unabhängige, freie Grundlagenforschung – die oftmals teuer ist und nicht öffentlich gefördert wird. Dabei hat die Grundlagenforschung eine enorme Bedeutung für die Gesellschaft, denn es geht am Ende immer darum, Heilung von schweren Krankheiten zu ermöglichen. Forschungsfreiheit in der Medizin ist aus unserer Sicht wichtig, um Fortschritte zu erreichen. Deswegen und um den Standort Hamburg in der Universitätsmedizin zu stärken, engagieren wir uns in der UKE-Stiftung.“

Dr. Henneke Lütgerath, Joachim Herz Stiftung

“Mir persönlich eröffnet die Stiftung die Möglichkeit, mich effektiv im Sinne des Gemeinwohls zu engagieren. Die Mitwirkung im Kuratorium dieser Stiftung gibt mir die Chance, mich aktiv für die medizinische Spitzenversorgung einzusetzen. Dass ich dabei als medizinischer Laie noch einen interessanten Einblick in die Leistungen einer Universitätsklinik bekomme, ist eine wunderbare ,Nebenwirkung‘.”

Ute Louis, Geschäftsführende Gesellschafterin Ute Louis Beteiligungs- und Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG, Hamburg

„Ich engagiere mich in der Stiftung, da ich persönlich durch meine finanzielle Unterstützung translationale medizinische Spitzenforschung stärken und die internationale Kooperationen der Universitätsmedizin Hamburg-Eppendorf nachhaltig fördern möchte.“

Prof. Thomas Renné, Institut für Klinische Chemie/Zentrallaboratorien

„Die Forschungsförderung der UKE Stiftung ermöglicht eine unabhängige, freie Grundlagenforschung – die oftmals teuer ist und nicht öffentlich gefördert wird. Dabei hat die Grundlagenforschung eine enorme Bedeutung für die Gesellschaft, denn es geht am Ende immer darum, Heilung von schweren Krankheiten zu ermöglichen. Forschungsfreiheit in der Medizin ist aus unserer Sicht wichtig, um Fortschritte zu erreichen. Deswegen und um den Standort Hamburg in der Universitätsmedizin zu stärken, engagieren wir uns in der UKE-Stiftung.“

Dr. Henneke Lütgerath, Joachim Herz Stiftung

“Mir persönlich eröffnet die Stiftung die Möglichkeit, mich effektiv im Sinne des Gemeinwohls zu engagieren. Die Mitwirkung im Kuratorium dieser Stiftung gibt mir die Chance, mich aktiv für die medizinische Spitzenversorgung einzusetzen. Dass ich dabei als medizinischer Laie noch einen interessanten Einblick in die Leistungen einer Universitätsklinik bekomme, ist eine wunderbare ,Nebenwirkung‘.”

Ute Louis, Geschäftsführende Gesellschafterin Ute Louis Vermögens- und Verwaltungs GmbH

Prof. Thomas Renné, Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin

„Ich engagiere mich in der Stiftung, da ich persönlich durch meine finanzielle Unterstützung translationale medizinische Spitzenforschung stärken und die internationale Kooperationen der Universitätsmedizin Hamburg-Eppendorf nachhaltig fördern möchte.“

Dr. Henneke Lütgerath, Joachim Herz Stiftung

„Die Forschungsförderung der UKE Stiftung ermöglicht eine unabhängige, freie Grundlagenforschung – die oftmals teuer ist und nicht öffentlich gefördert wird. Dabei hat die Grundlagenforschung eine enorme Bedeutung für die Gesellschaft, denn es geht am Ende immer darum, Heilung von schweren Krankheiten zu ermöglichen. Forschungsfreiheit in der Medizin ist aus unserer Sicht wichtig, um Fortschritte zu erreichen. Deswegen und um den Standort Hamburg in der Universitätsmedizin zu stärken, engagieren wir uns in der UKE-Stiftung.“

Ute Louis, Geschäftsführende Gesellschafterin Ute Louis Beteiligungs- und Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG, Hamburg

“Mir persönlich eröffnet die Stiftung die Möglichkeit, mich effektiv im Sinne des Gemeinwohls zu engagieren. Die Mitwirkung im Kuratorium dieser Stiftung gibt mir die Chance, mich aktiv für die medizinische Spitzenversorgung einzusetzen. Dass ich dabei als medizinischer Laie noch einen interessanten Einblick in die Leistungen einer Universitätsklinik bekomme, ist eine wunderbare ,Nebenwirkung‘.”

Geschäftsführer Rolf Abraham Verwaltungsgesellschaft mbH

Kein_Profilbild

Rolf Abraham

Klinikdirektor Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, UKE

Gerhard-Adam

Prof. Dr.

Gerhard Adam

Direktor Institut für Osteologie und Biomechanik (IOBM), UKE

Kein_Profilbild

Prof. Dr.

Michael Amling

Geschäftsführer Horst F.G. Angermann GmbH

Thorsten-Angermann

Dr. Torsten

Angermann

Klinikdirektor Poliklinik für Parodontologie, Präventive Zahnmedizin und Zahnerhaltung, UKE

Thomas-Beikler

Prof. Dr. Dr.

Thomas Beikler

Direktor Orthopädie, UKE & Ärztlicher Direktor und Direktor der Orthopädischen Kliniken, Klinikum Bad Bramstedt

Frank-Timo-Beil

Prof. Dr.

Frank Timo Beil

Klinikdirektor Universitäres Herz- und Gefäßzentrum, UKE

Stefan-Blankenberg-A

Prof. Dr. Stefan

Blankenberg

Klinikdirektor ⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣ II. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE

Carsten-Bokemeyer

Prof. Dr. Carsten

Bokemeyer

Vorstandsvorsitzender des Freundes- und Förderkreis des UKE e.V. und des UKE Alumni Hamburg-Eppendorf e.V.

Martin-Carstensen2

Prof. Dr. Martin

Carstensen

Architekt

Claus-Edmud-Danger2

Claus Edmund

Danger
Renate-Danger4

Renate Danger

Vorsitzender des Aufsichtsrats der Hamburger Sparkasse

Günter-Elste

Günter Elste

University Center of Cardiovascular Sciences am UKE

Kein_Profilbild

Prof. Dr.

Larissa Fabritz

Klinikdirektorin Klinik und Poliklinik für Urologie, UKE

Margit-Fisch

Prof. Dr.

Margit Fisch

Klinikdirektor Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, UKE

Jürgen-Gallinat

Prof. Dr.

Jürgen Gallinat

Klinikdirektor Klinik und Poliklinik für Neurologie, UKE

Christian-Gerloff-A

Prof. Dr.

Christian Gerloff

Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender UKE

Burkhard-Göke

Prof. Dr.

Burkhard Göke

Klinikdirektor Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, UKE

Guido-Heydecke

Prof. Dr.

Guido Heydecke

Klinikdirektor III. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE

Tobias-Huber

Prof. Dr.

Tobias Huber

Geschäftsführender Gesellschafter Adolf Weber Grundbesitz und Projektgesellschaft

Huckfeldt-Weber-A

Marcus-C.

Huckfeldt-Weber

Klinikdirektor Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, UKE

Jakob-R-Izbicki

Prof. Dr.

Jakob R. Izbicki

Unternehmer, Wirtschaftssenator a.D.

Ian-Kiru-Karan

Ian Kiru Karan

Direktor Universitäres Herz- und Gefäßzentrum Hamburg, Klinik für Kardiologie, UKE

Paulus-Kirchhof

Prof. Dr.

Paulus Kirchhof

bis 2020 Dekan des UKE

Uwe-Koch-Gromus

Prof. Dr. Dr. Uwe

Koch-Gromus

Klinikdirektor Klinik für Stammzelltransplantation (KMT), UKE

Nicolaus-Kröger

Prof. Dr.

Nicolaus Kröger

Klinikdirektor I. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE

Ansgar-W-Lohse

Prof. Dr.

Ansgar W. Lohse

Joachim Herz Stiftung

Henneke-Lütgerath-Joachim

Dr. Henneke

Lütgerath

Geschäftsführende Gesellschafterin Ute Louis Vermögens- und Verwaltungs GmbH

Ute-Louis

Ute Louis

Kaufmännische Leiterin Zentrum für Psychosoziale Medizin, UKE

Meigel_Schleiff_Hintergrund

Dr. Christina

Meigel-Schleiff

Vorstands- und Kuratoriums-mitglied der Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung

Hans-Ulrich-Moritz3

Prof. Dr. rer. nat.

Hans-Ulrich Moritz

Kaufmännische Leiterin Zentrum für Experimentelle Medizin, UKE

Ute-Marlen-Niendorf

Dipl.-Kffr.

Ute Niendorf

Klinikdirektor Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, UKE

Philipp-Osten

Prof. Dr.

Philipp Osten

Vorstandsvorsit-zender BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Holger-Otte

Dr. Holger Otte

bis 2020 Institutsdirektor Institut für Rechtsmedizin, UKE

Klaus-Püschel

Prof. Dr.

Klaus Püschel

Klinikdirektor Institut